Spielbetrieb wird ab sofort ausgesetzt!

Aufgrund der aktuellen Corona-Situation und den Beschlüssen der Bundesregierung, hat sich das Präsidium des HTTV in Abstimmung mit dem Vorstand, den Bezirkssportwarten sowie den Kreiswarten gemäß Wettspielordnung (Abschnitt M) für eine sofortige Aussetzung des Spielbetriebs zum 29.10.2020 entschieden.

Hier der Link zur HTTV-Seite mit den einzelnen Beschlüssen.

1. November 2020 – Felix Friedrich

1. Mannschaft siegt weiter in der Hessenliga!

Gegen die Gegner aus der Landeshauptstadt vom TUS Nordenstadt gelang unserer Mannschaft ein souveräner Sieg.

Im vorderen Paarkreuz bezwangen zunächst Michael Mengel und Fritz Lattermann ihre Gegner 3:0. Im mittleren Paarkreuz mussten Ben Krämer gegen den stark aufspielenden Mirza beißen, konnte sich letzten Endes aber mit 3:1 durchsetzen. Ähnlich nervenstark erwies sich Nico Strasser, der gegen Linke bereits einen Matchball im vierten Satz abwehrte um im fünften zu triumphieren. Dieter Buchenau gewann anschließend ungefährdet 3:0 gegen den für Bober ins Team gerückten Rösner. Timo Ferber vergab im dritten Satz bei 10:7 bereits drei Matchbälle, konnte sich aber im vierten Satz gegen Fittler durchsetzen. Zur zweiten Runde der Einzel gewannen im vorderen Paarkreuz abermals Mengel und Lattermann gegen Burkhard bzw. Llorca jeweils 3:1.

Die engsten Spiele des heutigen Tages liefen in der Mitte ab. Ben Krämer konnte sich diesmal knapp in fünf Sätzen gegen Linke durchsetzen. Beim Stand von 9:0 gab Nico Strasser gegen den starken Mirza den Ehrenpunkt zugunsten der Gäste aus Wiesbaden ab. Im hinteren Paarkreuz gewannen anschlißend Buchenau und Ferber ihre Spiele ungefährdet 3:0.

Mit diesem 11:1 stehen wir weiterhin an der Spitze der Hessenliga Süd/West und haben den direkten Wiederaufstieg fest im Visier.

11. Oktober 2020 – Felix Friedrich

1. Mannschaft empfängt den TuS Nordenstadt

Empfängt am Sonntag in der Turnhalle der Carl-Kellner-Schule den TuS Nordenstadt

Am kommenden Sonntag empfängt die 1. Mannschaft des TV 1894 Braunfels den Gast vom TuS Nordenstadt. Nordenstadt steht aktuelle mit einer Bilanz von 2:4 Punkten auf dem 8. Tabellenplatz, musste jedoch des Öfteren mit Ersatz antreten. Sollte der TuS in Braunfels komplett auflaufen, müssen sich unsere Jungs strecken, um weiterhin verlustpunktfrei zu bleiben.

Unser Team um Mannschaftsführer Fritz Lattermann ist natürlich heiß, weiterhin siegreich zu bleiben. In der neu sanierten Halle freut sich die Mannschaft auf Unterstützung!

Spielbeginn ist bereits um 13:30 Uhr!
Spiellokal: Turnhalle der Carl-Kellner-Schule Braunfels, Felsenkellerweg 21, 35619 Braunfels

9. Oktober 2020 – Felix Friedrich