1. Mannschaft startet mit Sieg und Niederlage in die neue Saison

Großer Jubel beim TV 1894 Braunfels – 9:7 Heimerfolg

Ausgelassene Stimmung herrschte am Samstagnachmittag, als das Schlussdoppel Mengel / Lattermann nach 3 Stunden Spielzeit den letzten Punkt für die Gastgeber des TV 1894 Braunfels im Match der Herren Hessenliga Gr. Süd-West verwandelte. Hängende Köpfe gab es dagegen beim Gastteam TV Nauheim 88/94, welches eine 7:9 Niederlage (bei einem Satzverhältnis von 26:33) hinnehmen musste. Durch diesen, trotz 3 Ersatzspielern, errungenen Sieg hat die Heimmannschaft nach dem 1. Saisonspiel nun ein Punkteverhältnis von 2:0.

Weiterlesen
13. September 2021 – Felix Friedrich

Ferber behält die Oberhand

Man merkte allen Beteiligten die Freude an. Für nicht wenige war es nach knapp einem Jahr das erste Spiel unter Wettkampfbedingungen. Die noch immer grassierende Corona-Pandemie und mehrere Lockdowns hatten TT-Wettkämpfe und Trainings unmöglich gemacht. Doch nun war es endlich soweit: Unter strenger Einhaltung der 3G-Regeln konnten kurz vor Beginn des Saisonbetriebes die vereinsinternen Meisterschaften beginnen.

Weiterlesen
13. September 2021 – Felix Friedrich

1. Mannschaft startet in die Hessenligasaison

Am kommenden Samstag startet unsere 1. Mannschaft in die neue Hessenligarunde. Nachdem die Mannschaft um Kapitän Fritz Lattermann die abgebrochene Saison als Tabellenführer beendet hatte, ist auch in dieser Saison die Meisterschaft ganz klar das Ziel.

Als Gast dürfen wir den TV 88/94 Nauheim Abt. Tischtennis begrüßen, bei dem wir sehr gespannt sein dürfen, wie die Mannschaft um Spitzenspieler Dominik Stuckmann antreten wird.

Über Zuschauer zu dem ersten Heimspiel würden wir uns sehr freuen! Jedoch möchten wir darauf hinweisen, dass die 3G-Regel gilt und nur geimpfte, genesene oder getestete Personen Zutritt in die Halle haben.

Einen Tag später geht es für die 1. Mannschaft dann gleich weiter. Im Auswärtsspiel trifft man auf die junge Mannschaft der SG Anspach Tischtennis, wo man natürlich versuchen wird, die Punkte mit nach Hause nehmen zu können.

6. September 2021 – Felix Friedrich

Tischtenniser des TV Braunfels belegen sensationellen den 2. und 3. Platz beim Vereinspokal des Golf-Club Schloss Braunfels e.V.

Am vergangenen Sonntag fand auf dem Golfplatz des Golf-Club Schloss Braunfels e.V. der diesjährige Vereinspokal statt. Neben ca. 60 Teilnehmerinnen und Teilnehmern, starteten auch unsere Tischtennisspieler bei diesem Turnier. Nachdem man sich wochenlang in Trainingseinheiten sowie Sonderschichten vorbereitet hatte, konnte sich Fritz Lattermann und Tim Kramer den verdienten 2. Platz mit insgesamt 39 Schlägen sichern. Den 3. Platz sicherten sich ebenfalls sensationell Felix Friedrich und Thorsten Neul (insgesamt 43 Schläge) gemeinsam mit dem TC Tiefenbach.

Neben vielen neuen Bekanntschaften während der Zeit, konnten sich beiden Teams ein Preisgeld von insgesamt 400 Euro sichern. Der TV Braunfels möchte sich selbstverständlich nochmals bei dem Golf-Club Schloss Braunfels e.V. für die tolle Organisation und Verpflegung bedanken. Auch geht ein riesen Dank an alle Trainer/innen und Helfer, die sich sehr viel Mühe gegeben haben, dass der Vereinspokal zu einer unvergesslichen Zeit geworden ist!

4. August 2021 – Felix Friedrich

1. Mannschaft startet in der Hessenliga

Hessenliga Gr. Süd-West Saison 21/22

Nachdem die vergangene Saison auf Grund der Corona-Pandemie vorzeitig abgebrochen wurde, wurde seitens des Hessischer Tischtennis-Verband die Klasseneinteilung für die kommende Saison 21/22 veröffentlicht.

Nachdem der TTV TOPSPIN Lorsch aus der Oberliga zurückgezogen hat, besteht die Klasse nun aus elf Teams, die um die Meisterschaft in der Hessenliga spielen.

Wir dürfen uns also wieder auf tolle Heim- bzw. Auswärtsspiele freuen!

Neben dem Meister der gleichzeitig in die Oberliga aufsteigt, spielt der zweitplatzierte die Relegation um den Aufstieg in die Oberliga. Weiterhin müssen die drei letztplatzierten in die Verbandsliga absteigen. Der viertletzte wird dann die Abstiegsrelegation spielen.

Drücken wir nun fest die Daumen, dass die kommende Saison nicht wieder abgebrochen wird.

2. Juli 2021 – Felix Friedrich