1. Mannschaft siegt deutlich in Anspach

1. Mannschaft siegt deutlich in Anspach

1. Saisonsieg in Anspach

Zu Beginn der neuen Saison konnte unsere 1. Mannschaft einen ungefährdeten Saisonsieg in Anspach einfahren. Nachdem man in der Vorsaison noch eine Niederlage hinnehmen musste, konnte die Truppe um Mannschaftsführer Fritz Lattermann einen 9:1 Sieg einfahren.

Die Punkte holten Mengel/Lattermann, T. Schneider/Strasser, C. Schneider/Krämer, 2x Michael Mengel, Tobias Schneider, Fritz Lattermann, Christian Schneider und Ben Krämer.

Weiter geht es für die Jungs am kommenden Samstag um 14 Uhr in der heimischen Turnhalle der Carl-Kellner-Schule Braunfels gegen die Gäste aus Eddersheim.

19. September 2022 – Felix Friedrich

Startschuss für die Mission „Aufstieg Oberliga“

TV 1894 Braunfels reist zum Saisonauftakt nach Anspach

Am Samstag um 17 Uhr wird es ernst: Der TV Braunfels bestreitet sein erstes Saisonspiel beim Gastgeber aus Anspach. In absoluter Bestbesetzung tritt das Team um Mannschaftsführer Fritz Lattermann die Reise nach Anspach an. Gerade gegen Anspach wird die Mannschaft des TVB gewarnt sein, da man in der vergangenen Saison dort auch die einzige Niederlage hinnehmen musste. 

Mit Michael Mengel, Tobias Schneider, Fritz Lattermann, Christian Schneider, Ben Krämer und Nico Strasser kann der TVB zu Saisonbeginn aus dem Vollen schöpfen.

Wir freuen uns auf zahlreiche Unterstützung beim Auswärtsspiel in Anspach. 

13. September 2022 – Felix Friedrich

TV Braunfels Tischtennis startet in die neue Saison 2022/2023

Am gestrigen Samstag stand für unsere 1. Mannschaft zum Start in die neue Saison, der jährliche Pressetermin mit Alex Fischer von Sport in Mittelhessen – mittelhessen.de an.

Dankenswerterweise stellte uns unser Hauptsponsor in Person von Michael Stimpel, Marktleiter vom @thomas.philipps.deutschland (Wetzlar), den Markt als Location für die Bilder zur Verfügung.

Neben einigen Fragen zur kommenden Saison, welche Alex Fischer unseren Spieler und dem Abteilungsleiter Thorsten Neul stellte, wurden auch Einzelportraits der Spieler sowie Mannschaftsbilder erstellt.

Ein großer Dank geht nochmals an Michael Stimpel vom Thomas Philipps in Wetzlar-Niedergirmes, der uns seinen Markt als Location bereitgestellt hatte.

(Foto: Alexander Fischer)

29. August 2022 – Felix Friedrich

TV Braunfels Tischtennis präsentiert vierten Neuzugang für die Saison 22/23

Patrick Klein wechselt vom TTC Großaltenstädten in die Schlossstadt

Nachdem der TV 1894 Braunfels für die 1. Mannschaft bereits Christian und Tobias Schneider, sowie für die 2. Mannschaft Marco Bitsch verpflichtet hat, möchten wir Euch nun unseren vierten Neuzugang für die Saison 22/23 vorstellen.

Vom TTC Großaltenstädten wird der Spitzenspieler Patrick Klein nach Braunfels wechseln, wo er ebenfalls wie Marco, die 2. Mannschaft in der Verbandsliga verstärken wird. Patrick, der ein herausragende Bilanz in der Bezirksoberliga auf Position 1 gespielt hat, besitzt aktuell einen TTR-Wert von 1835 Punkten. Insgesamt konnte er in der abgebrochenen Saison 11 Siege einfahren. Demgegenüber stehen sieben Niederlagen.

Wir sind sehr glücklich, dass wir Patrick für unsere 2. Mannschaft gewinnen konnten. Er ist ein junger, talentierter Spieler, der ein enormes Potenzial hat, so Thorsten Neul, Abteilungsleiter des TV Braunfels.

Wir sagen herzlich willkommen!

23. Mai 2022 – Felix Friedrich

TV Braunfels Tischtennis macht doppelten Transfercoup perfekt

Christian und Tobias Schneider wechseln zur Saison 22/23 in die Schlossstadt!

v.l: Christian und Tobias Schneider

Mit der Verpflichtung von Tobias und Christian Schneider ist dem TV Braunfels ein echter Transfercoup gelungen.

Vom Oberligisten TuS Kriftel wechseln die beiden Brüder in die Schlossstadt. Christian und Tobias, die beide in Haiger wohnen, haben viele Jahre in Kriftel in der Regional- und Oberliga gespielt, wo sie tolle Leistungen gezeigt haben. Gerade in der abgelaufenen Rückrunde konnten beide überzeugen und erspielten sich so sehr gute Bilanzen.

Tobias, der im vorderen Paarkreuz einige Spitzenspieler als Verlierer vom Tisch schickte, konnte eine starke Bilanz von 10 Siegen und 6 Niederlagen vorweisen. Keinen Deut schlechter machte es Christian, der die Rückrunde im hinteren Paarkreuz mit einer super Bilanz von 12 Siegen und 6 Niederlagen beendete. Nachdem wir seit mehreren Jahren mit beiden Jungs regelmäßig im Austausch standen, sind wir sehr glücklich, dass wir Tobias und Christian von unserem Konzept für die kommenden Jahre überzeugen konnten. Beide waren unsere absoluten Wunschtransfers, auf die sich unsere Zuschauer freuen dürfen, so Thorsten Neul.

In der kommenden Saison werden die Beiden die Hessenligamannschaft des TV Braunfels vervollständigen, sodass das Ziel ganz klar die Meisterschaft und somit der Aufstieg in die Oberliga sein sollte. Wir sagen herzlich willkommen beim TV Braunfels!

12. Mai 2022 – Felix Friedrich